Über uns

“Mein Hessenland blühe und in ihm die Kunst!” steht über dem Portal des Ernst-Ludwig-Hauses in Darmstadt. Dieses Ziel nahm Großherzog Ernst Ludwig ernst und ließ nicht nur den Jugendstil in Darmstadt, der Hauptstadt seines Großherzogtums erblühen. Seine Förderung des Kunstschaffens ging weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Bei allem war ihm die Beziehung zwischen Architektur, Landschaftskunst und Natur wichtig. Die Inspirationen dazu fand er in den Landschaftsgärten seiner Großmutter Königin Victoria und ließ sie im Bad Nauheimer Kurpark, einem Park im englischen Landschaftsstil, sowie in den Bad Nauheimer Waldanlagen umsetzen.

Im Jahr 2003 sollte die Skiwiese, ein wesentliches Gestaltungselement der Waldanlagen, für die Erweiterung des bestehenden Golfplatzes genutzt werden. Damit beginnt die Geschichte der “Bürgerinitiative Waldpark Skiwiese Bad Nauheim”.